Headerbild

Kalser Fest der Blasmusik

Die Blasmusik ist ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Identität und unseres Heimatgefühls.
Wohl kaum woanders als in der Musik hat man die Möglichkeit, seine Gefühle auszudrücken und dies in einer Kapelle nicht als Einzelkämpfer,
sondern im Teamwork zu praktizieren, um vielen Menschen damit Freude zu bereiten.

Die Trachtenmusikkapelle Kals feiert am 15. August 2014 das traditionelle Kalser Fest der Blasmusik im Musikpavillon -  ein würdiger Anlass für die Gemeinde in einem schön gestalteten Fest sich der Tradition zu besinnen und andererseits auch kreativ in die Zukunft zu blicken.

Um 10:00 Uhr beginnt der Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Rupert mit anschließender Prozession durch den Ort.
Den musikalischen Auftakt macht die Trachtenmusikkapelle Kals unter der Leitung von Martin Gratz mit ihrem traditionellen Festtagskonzert.
Bei freiem Eintritt konzertieren weiters die Bürgerkapelle Millstatt unter der Leitung von Stefan Hofer, die Bundesmusikkapelle Scheffau am Wilden Kaiser unter der Leitung von Helmut Oberdorfer sowie die Gruppe „Othersound“, 6 junge engagierte Musiker der Militärmusik Tirol, welche sich zu einer einzigartigen Formation zusammengefunden haben und mit ihren Instrumenten „OtherSound“ spielen.
Auch für unsere kleinen Gäste wird ein tolles Kinderprogramm geboten.
Ab 19:00 Uhr garantiert die „OGB“ alias Obermoser Guitar Band für exzellenten Musikgenuss.