Headerbild
  • Chronik
  • 2012
  • Gedenken an unseren Musikkameraden Stefan Bacher

Gedenken an unseren Musikkameraden Stefan Bacher

 

 

Stefan Bacher wurde am 18. Juli 2012 im 34. Lebensjahr durch einen tragischen Verkehrsunfall aus unserer Mitte gerissen.

21 Jahre war Stefan aktives Mitglied der Trachtenmusikkapelle Kals am Großglockner.
Nach dem Bronzenen absolvierte er auch das Silberne Leistungsabzeichen mit sehr gutem Erfolg. Als 1. Trompeter spielte Stefan so manches Solostück und war somit ein wichtiger Teil unserer Kapelle.

Auch bei den Weisenbläsern war Stefan stets gemeinsam mit Norbert im Einsatz. Kaum eine Feierlichkeit in Kals verging ohne feierliche Umrahmung mit einer Bläsergruppe, wo sich Stefan immer gerne bereit erklärte, mitzuwirken.

Eine besondere Leidenschaft von Stefan war die Jagd, somit wirkte er auch bei der Jagdhornbläsergruppe Kals mit.

Stefan, wir bedanken uns bei dir für deine Freundschaft und Kameradschaft, deine Geselligkeit und deine gute Laune, die du uns entgegengebracht hast und mit der du unsere Zeit erhellt hast. Dein Engagement und deine musikalischen Leistungen waren eine Bereicherung für unsere Kapelle und für uns Musiker!

Wir werden dich nie vergessen, du wirst in unseren Gedanken und in unserer Musik weiter leben,

DANKE für ALLES. Ruhe in Frieden!

Deine Kameraden der Trachtenmusikkapelle Kals am Großglockner